Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Statistik - Übersicht

WA-Jahresstatistik

Wir haben die bisher hier zum Herunterladen und Ausdrucken eingestellten Jahresstatistiken in pdf-Format entfernt. Diese Statistiken stammten aus einer Zeit, als sie noch ausgedruckt und gebunden an Interessierte verschickt wurden. Die Statistik-Tabellen waren nur eine statische Darstellung zu einem bestimmten Stichtag; diese Darstellung war nach jeder Korrektur von Daten in unserem Fachverfahren nicht mehr aktuell. Die Daten konnten nicht elektronisch weiterverarbeitet bzw. ausgewertet werden. 

Sie können in der folgenden Rubrik "Datenbank-Recherche" alle Daten zu Ein- und Ausfuhren von Exemplaren geschützter Arten komfortabel recherchieren.


Datenbank-Recherche

Für einzelne Recherchen bezüglich der Ein- oder Ausfuhr von Exemplaren geschützter Arten steht Ihnen unsere  Datenbank-Recherche zur Verfügung. Die Daten werden jeweils im September/Oktober des laufenden Jahres mit den Daten des vorangegangenen Jahres aktualisiert.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, in der  Handelsdatenbank des World Conservation Monitoring Centers die Ein- und Ausfuhrdaten Daten aller CITES-Vertragsstaaten ab 1976 zu recherchieren.

Die Recherche kann nach einzelnen Arten oder auch für den gesamten Handel vorgenommen werden.Sie können z.B. mit Hilfe dieser Datenbank einen vollständigen Jahresbericht eines Vertragsstaates, getrennt nach Ausfuhren und Einfuhren, erstellen. Dazu gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Zuerst wählen Sie das Jahr aus (z.B. 2015) und anschließend das Sie interessierende Ausfuhr- oder Einfuhrlandland (z.B. Deutschland). Danach klicken Sie auf den Button "Search".


Screenshot der Auswahlmaske für eine Recherche in der CITES-Handelsdatenbank

Anschließend können Sie die Ausgabeform des Berichtes auswählen. Dazu klicken Sie in der Maske "Reports" entweder auf  "web", um den Report als html-Tabelle zu erhalten oder auf "csv", damit der Report im Excel-Format dargestellt wird. Zur Ausgabe des Reports klicken Sie auf "Get Report".

Wenn nach dem Öffnen des Reports im Excel-Format die Daten nicht getrennt in einzelnen Spalten dargestellt werden, gehen Sie einen Schritt zurück und ändern die Ausgabeform von "comma separated" in "semicolon separated"


Screenshot der Auswahlmaske für die Ausgabeform des Berichtes aus der CITES-Handelsdatenbank

Anschließend erhalten Sie den Report, z.B. im Excel-Format.


Screenshot eines Beispielreports aus der CITES-Handelsdatenbank im Excel-Format

Tabellarische Übersichten

Anhand von uns erarbeiteten  tabellarischen Übersichten haben Sie außerdem die Möglichkeit, Informationen über die Anzahl erteilter Genehmigungen oder die Anzahl der Beschlagnahmen und Einziehungen zu erhalten.


Bericht

In einem Zweijahresbericht werden die ergriffenen Maßnahmen zur Umsetzung des Washingtoner Artenschutzübereinkommens in der Bundesrepublik Deutschland zusammengefasst. Die Berichte ab dem Zeitraum 2003/2004 als pdf_Dateien (in englischer Sprache)  stehen Ihnen auf der  entsprechenden Seite des CITES-Sekretariats zur Verfügung.



Chamäleon

Globale Analyse des Handels mit CITES Anhang I Arten

Das Bundesamt für Naturschutz hat eine durch das World Conservation Monitoring Center (WCMC) erarbeitete Analyse des Handels von CITES Anhang I Arten für den Zeitraum 1976 bis 2010 finanziert. Die Analyse steht auf der Homepage des CITES-Sekretariats zur Verfügung - Seite  "Informationsdokumente für die 16. CITES-Vertragsstaatenkonferenz", Dokument Nr. 34.

Letzte Änderung: 18.01.2017

 Artikel drucken